Blog

Mrz06

Ötzi – der Aufgetaute

Das Wort zum Sonntag von Prof. Dr. Rabenberg

Liebe NikaKult-Leser,

sicher warten jetzt alle schon gespannt auf den vierten Teil der „Aufgetauten“. Keine Angst, ich habe keine Schreibblockade. Er wird in Kürze hier erscheinen. Der fünfte Teil ist auch schon fertig. Und da ich ja alles selbst erlebt habe, brauche ich mir auch keine Sorgen um den sechsten und siebten Teil zu machen, den ich nur noch aufschreiben muss.

Mir fiel heute bei meiner Zeitungslektüre in meinem Lieblingscafé an der Ecke ein Artikel über Ötzi auf. Am 3. März war es  20 Jahre her, dass der berühmteste „Aufgetaute“ vom Ehepaar Simon aus Nürnberg beim Bergwandern gefunden wurde.

Also wer jetzt mehr über diesen „Aufgetauten“ erfahren möchte, sollte nach Bozen reisen und sich die von Beat Gugger kuratierte Sonderausstellung im Archäologie Museum ansehen. Übrigens, Beat ist ein Vorname und hat nichts mit der in meiner Fortsetzungsgeschichte vorkommenden Beatmusik zu tun.

Ihnen einen schönen Sonntag!

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen